Auf und unter der Brücke

Auf dem Weg zum Wuppertaler Kanu Club (WKC e.V.), den ich 2-3 mal die Woche nehme, habe ich diese Brücke schon oft überquert.

Das Motiv hatte schon immer etwas – ist aber schwer einzufangen. Entweder passte das Licht nicht, die Kontraste waren zu hart oder das Wetter spielte nicht mit.

Aber mit Hilfe unseres neuen Spielzeuges, des ND-Filters konnte, ich nun auch mal tagsüber bei hartem Licht einen Versuch starten. Eine kleine Belichtungsreihe für die verschiedenen Tonwerte, kleine Blende und lange Belichtungszeit mit dem Filter – endlich bekam der Fluß seinen Schleier! Spielerei mit den Farben – ja ich weiß, für den einen zuviel für den anderen genau richtig, und fertig war dieses Bild. Vielleicht nicht unbedingt geeignet für ein Kalendermotiv, aber als großes Plakat sicher ein Hingucker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *